•   persönliche und telefonische Fachberatung
  •   kostenloser Versand
  •   schnelle Lieferung
  •   Kauf auf Rechnung
  •   riesige Auswahl an BH´s von klein bis groß

Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Experten-Hotline und Fachberatung +49 (0) 7144-26 0767

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 17 Uhr.  Wir freuen uns, auf Ihren Anruf!

Die Geschichte des BHs

Die spannende Reise, die Entwicklung der Miederware und der Ursprung des heutigen BHs.

Mode und Schönheit, waren bereits im Mittelalter ein wichtiger Faktor.

Bereits im Mittelalter trugen europäische Adelige Damen Leinenkleider unter Ihren reichlich Dekorierten und wertvollen Überkleidern. So wurden die Kostbaren Gewänder von dem meist nichts so sauberen Körpern geschützt. Ebenso trugen die Unterkleider zum Wärmen bei. In dieser Zeitepoche, gabe es noch keine Heizungen. Mit der Zeit änderte sich die Mode, und die Unterwäsche erhielt immer mehr Bedeutung. 1859 wurden schon die ersten BH in Serie produziert, bei dem Bekannten Hersteller Susa in Heubach. 1886 begann dann der heute noch sehr bekannte Hersteller Felina, aus Mannheim in die Produktion von BHs. Bei Triumph International, wurde der erste BH1890 produziert. So nahm der lauf, des heute kaum umgänglichen BHs. Anfang der 60er Jahre erlebt die Westliche Dessous-Industrie einen enormen Aufschwung. Heute hat der BH für uns Frauen eine große Bedeutung und muss viele Bedürfnisse erfüllen. Der BH soll die Brust halten, formen, vergrößern, verkleinern und schützen. Der Markt wird immer Größer. In der Zwischenzeit gibt es immer mehr wichtige BHs, z.b. für den Sport, den Minimizer, den Shape BH, den Push-up BH oder einfach der Alltags BH. Frauen mit großen Cup Größen, legen viel Wert auf den Tragekomfort. Dennoch soll der BH modisch und hübsch sein. BHs dürfen nicht drücken oder einengen. Sie dürfen nie das Gefühl haben, dass Sie ihr BH quält.

Gerne helfen wir Ihnen mit unserer 30 jährigen Fachkompetenz weiter. Rufen Sie uns gerne an Ihre deSuSi Susanne Gerber Team. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!