Experten-Hotline und Fachberatung +49 (0) 7144-26 0767
Experten-Hotline und Fachberatung +49 (0) 7144-26 0767
Warenkorb 0

Welcher BH-Größe passt zu dir,...

Große Cups Große Größen Unterbrust

Den richtigen BH zu finden kann eine Wissenschaft für sich sein.

Er soll bequem sitzen, nirgendwo kneifen und ja: auch deine Vorzüge dabei noch optimal in Szene setzen. Alles zusammen: Ganz schön schwierige Aufgabe!

Sie leiden häufig an Kopfschmerzen, Rückenschmerzen und Verspannungen? Dann kann es an Ihrem BH liegen. Der Grund ist häufig die falsche Größe, die Träger und die Falsche Form für Ihre Brust.

Wenn Ihr Brust oben über den BH quillt, so dass man selbst unter Ihrem Oberteil ein Wulst am Cup-Ende sichtbar ist. Ganz klar: Der Cup von Ihrem BH ist zu klein.

Probieren Sie bei Einkauf eine Cup Größe mehr.

Aber auch das Unterbrustband sollte hinten im Rücken mittig abschließen.

Rutsche es nach oben, ist der Umfang zu weit. Probieren Sie es mit der nächst kleineren Umfang Größe.

Wenn Sie gerne zu Bügel-BHs tendieren...

Die Bügel sollen nicht pieken und die Unterbrust vollständig umschließen.

Ebenso darf der Bügel nicht bis in die Achselhöhle reichen.

Die Träger des BHs sind auch sehr wichtig, speziell wenn Sie eine Größere und schwere Brust haben. Frauen mit großer Oberweise rate ich immer!!! nach breiteren Trägern, evtl. auch Entlastungsträgern. Sie geben sicheren Halt, das Gewicht der Brust wird besser verteilt und die Träger dürfen auf keinen Umständen in die schultern einschneiden.

Der BH Sitz in der optimalen Passform, wenn das Unterbrustband fest am Rücken anliegt, aber nicht einschnürt. Der Verschluss muss auf der gleichen Höhe bleiben und nicht hoch rutschen. Der Verschluss sollte unter der Schulterblätter sitzen und vorne das Mittelstück zwischen den Cups.

Ich helfe Ihnen gerne weiter !

Rufen Sie mich an, ich berate Sie auch Telefonisch gerne!


Älterer Post